Pferdeosteopathie Leipzig

Pferdeosteopathie Leipzig

Montag, 27. Mai 2013

Verlosung u.a. einer osteopathischen Behandlung fürs Pferd.


Liebe Pferdefreunde,

einige von Ihnen kennen mich ja bereits persönlich, ich möchte mich dennoch kurz vorstellen. Mein Name ist Dr. Maria Bergmann, ich bin Tierärztin und DIPO - Pferdeosteotherapeutin und befinde mich in der Weiterbildung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Akupunktur an der ATF (Akademie für tierärztliche Fortbildung, bisher absolviert:  alle Grundkurse, 3 Praxisseminare fürs Pferd; u.a. Lahmheit und Atmungsapparat).

Auf der Homepage: 
http://tierarzt-bergmann.de/ soll eine Seite für Erfahrungsberichte eingerichtet werden und Facebook soll als Plattform für Information und Austausch durch Pferdeosteopathie und Akupunktur Dr. Maria Bergmann genutzt werden. Deshalb:

Unter allen, die bis einschließlich 03.06.2013
auf der Seite: https://www.facebook.com/pages/Pferdeosteopathie-und-Akupunktur-in-Leipzig-Sachsen/179930618692642?ref=br_rs "gefällt mir" klicken
und zusätzlich einen Erfahrungsbericht
Inhalt: Geschlecht, Alter, Rasse, Grund/ Zustand des Pferdes vor meiner Behandlung sowie Veränderung und Entwicklung des Pferdes nach meiner Behandlung
mit Einverständniserklärung
„Mit Versenden dieser e- Mail, erkläre ich mich einverstanden, dass der in dieser e- Mail enthaltene Erfahrungsbericht in Zusammenhang mit meinem Vornamen und dem ersten Buchstaben meines Nachnamens/ mit meinem vollständigen Namen (bitte auswählen) durch Pferdeosteopathie und Akupunktur Dr. Maria Bergmann veröffentlicht werden darf“
an info@tierarzt-bergmann.de schicken, wird eine osteopathische Behandlung fürs Pferd verlost (Fahrtkosten müssen selbst getragen werden). Für alle, die oben genannte Bedingungen erfüllen und nicht gewinnen, gibt es 10% Rabatt auf die nächste Behandlung.


Für die, die mich noch nicht persönlich kennen, wird ebenfalls bis einschließlich 03.06.2013 eine TCM- Beratung
Trad. Chinesische Medizin, ausführliche Anamnese, Konstitutionstyp-bestimmung und -unterstützungsmöglichkeiten, per e- Mail & Telefon
und zusätzlich ein DinA4- Flyer per e- Mail an info@tierarzt-bergmann.de angefordert, ausgedruckt und im Stall ausgehängt wird.
Nachweis: Foto des Aushangs an info@tierarzt-bergmann.de
Für alle, die oben genannte Bedingungen erfüllen und nicht gewinnen, gibt es 10% Rabatt auf die nächste Behandlung.
Wollen Sie nicht an der Verlosung teilnehmen, aber trotzdem informiert werden, einfach auf https://www.facebook.com/pages/Pferdeosteopathie-und-Akupunktur-in-Leipzig-Sachsen/179930618692642?ref=br_rs „gefällt mir“ klicken oder dem Blog (https://www.tierarzt-bergmann.blogspot.de) folgen.
Bei Rückfragen erreichen Sie mich unter 0177 1749911.

Herzliche Grüße,
Maria Bergmann
 
Teilnahmebedingungen:

Veranstalter des Gewinnspiels ist Pferdeosteopathie und Akupunktur Dr. Maria Bergmann. Das Gewinnspiel endet am 03.06.2013 um 23.59 Uhr. Die Gewinner werden am 04.06.2013 ermittelt und per e- Mail benachrichtigt. Die Übertragung des Gewinnes auf Dritte ist möglich, eine Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen. Die Inanspruchnahme der Gewinne hat durch telefonische Absprache unter 01771749911 zu erfolgen. Zur Teilnahme berechtigt ist jede natürliche Person, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet hat. Eine Inanspruchnahme einer Dienstleistung von Pferdeosteopathie und Akupunktur Dr. Maria Bergmann beeinträchtigt den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Personenbezogene Daten werden zur Durchführung des Gewinnspiels und der durch Pferdeosteopathie und Akupunktur Dr. Maria Bergmann angebotenen Dienstleistungen erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine Haftung durch Pferdeosteopathie und Akupunktur Dr. Maria Bergmann für das Vorhandensein der technischen Voraussetzungen (ständig funktionierender Internetzugang mit Zugang zu benötigten Internetseiten) für die rechtzeitige Teilnahme am Gewinnspiel ist ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein, bleibt die Gültigkeit der anderen Bedingungen davon unberührt.


Dienstag, 21. Mai 2013

Blutegel bei Sehnenschäden

Erfahrungsbericht

Reitponywallach, 12 Jahre,
vor 1,5 Jahren Sehnenverletzung, seitdem immer mal wieder leicht lahm mit Wärme im Problembereich.
Die Umfangsvermehrung im mittleren Abschnitt der Röhre ist nie ganz zurückgegangen und hat sich verhärtet.

Schon nach der zweiten Egelbehandlung konnte eine deutliche Abnahme der Schwellung festgestellt werden, nach zwei weiteren Behandlungen ging die Schwellung fast komplett zurück. Wärme und Lahmheit sind seit der zweiten Behandlung nicht mehr aufgetreten.

Die Blutegeltherapie erzielt auch bei z.B. Rehe, Hufrolle oder Arthrose gute Erfolge.

Was wissen Freizeitreiter über Pferdegesundheit?

Bachelor- Umfrage (anonym):

http://equine-behaviour.de/Was_wissen_Freizeitreiter

Freitag, 17. Mai 2013

COB - COPD - Chronische Atemwegserkrankungen und Akupunktur



Akupunktur bei COPD/ COB

Akupunktur verbessert die Symptome bei chronischen Atemwegserkrankungen deutlich und verringert den Gebrauch an Medikamenten dauerhaft bzw. macht diesen überflüssig.
Dazu gibt es eine randomisierte und verblindete Studie aus der Veterinärmedizinischen Fakultät der Uni Gießen:

„Durch Laserakupunktur ist bei der COB des Pferdes ein der kombinierten
Arzneimitteltherapie äquivalenter Effekt zu erzielen.
Mit statistischer Signifikanz zeigte die Akupunktur bei den klinischen Befunden sogar einen stärkeren Behandlungseffekt als die Arzneimitteltherapie.“ 
(Astrid Reitz; Doktorarbeit an der Universität Gießen, S. 67: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2006/2983/)

Sollte Ihr Pferd Atemwegsprobleme haben, können Sie mich gern unter 0177/1749911 kontaktieren.

Herzliche Grüße, Dr. Maria Bergmann.